FÜR PATIENTEN

Vorteile der digitalen Gesundheitsakte von DoctorBox

  • Einfache und intuitive Bedienung der App.
  • Erlangen Sie Übersicht und Kontrolle über Ihre Gesundheitsdaten.
  • Seien Sie auf Augenhöhe bei jedem Arzttermin und optimieren Sie damit Ihre ärztliche Betreuung.
  • Keine unnötigen Doppeluntersuchungen oder unvollständige Medikationspläne.
  • Zugriff & Freigabe nur durch Sie: Sie allein entscheiden, welche Gesundheitsdaten Sie mit welchem Arzt teilen.
  • Alle Datenformate einfach speicher- und hochladbar. Von Ihnen oder Ihrem Arzt.

Jetzt App testen:

6 Fragen & Antworten zur digitalen Gesundheitsakte DoctorBox

6 Fragen & Antworten zur digitalen Gesundheitsakte DoctorBox

 

Ihre Medical ID

 

Die Medical ID enthält Ihre Basisdaten sowie Angaben zu bekannten Krankheiten und Allergien.

 

So nutzen Sie Ihre Gesundheits-Timeline

 

Befunde organisieren: MRT-Bilder, Röntgenbilder oder Arztbriefe

Mit der Doctorbox Gesundheitsakte organisieren Sie einfach Ihre Befunde, egal ob MRT-Bilder, Röntgenbilder oder Arztbriefe.

Mit der DoctorBox Gesundheitsakte können Sie täglich Ihre Symptome als Schmerztagebuch dokumentieren.

Schmerztagebuch
Arzttermine

Mit der DoctorBox Gesundheitsakte planen Sie Ihren Arzttermin und ordnen notwendige Dokumente, Symptome und Medikamente dem Termin zu.

Mit der DoctorBox Gesundheitsakte behalten Sie den Überblick über Ihre Medikationen und können diese einfach mit dem Arzt teilen.

Überblick über Ihre Medikationen

Jetzt App testen:

 

Ihre Interaktions-Möglichkeiten
mit dem Arzt

 

Fordern Sie beim Arzt ganz einfach Daten aus Ihrer Patientenakte an.

Teilen Sie notwendige Daten aus Ihrer Gesundheitsakte mit Ihrem Arzt.

 

Häufige Fragen
und Antworten

 

Muss ich für die Nutzung der DoctorBox App etwas bezahlen?

Nein, die DoctorBox App mit dem aktuellen Funktionsumfang ist kostenlos. (Stand: März 2018).

Mit welchen Smartphones kann ich digitale Gesundheitsakte von DoctorBox benutzen?

Die digitale Gesundheitsakte DoctorBox funktioniert auf allen Smartphones mit den Betriebssystemen iOS (Apple App Store) und Android (Google Play Store).

Brauche ich für die Nutzung von DoctorBox zusätzliche Geräte oder Software?

Um alle Funktionen nutzen zu können, benötigen Sie lediglich Ihr Smartphone und in Einzelfällen einen normalen Computer mit Internet Browser (bspw. zum Hochladen von Daten von CD). Zusätzliche Geräte, Software, Karten oder Schlüssel sind nicht erforderlich.

Habe ich ein Recht auf Herausgabe meiner Gesundheitsdaten beim Arzt?

Ja. Arztpraxen und Kliniken müssen grundsätzlich jedem Patienten (auch gesetzlich Versicherten) alle Befunde, Bilder und Arztbriefe herausgeben. Dies ist seit 2013 im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) in den Paragraphen (§§) 630a ff. geregelt. Dem Patienten steht danach die Überlassung elektronischer Abschriften der Patientenunterlagen zu. Elektronische Abschriften müssen auf seinen Wunsch hin sowohl von einer in Papierform erstellten Dokumentation als auch von elektronischen Dokumenten als auch von Bildern oder Videos, die die Diagnostik oder Behandlung dokumentieren, erstellt werden. Die Überlassung elektronischer Abschriften kann auf Wunsch auch durch Upload in eine elektronische Akte erfolgen.

Sind meine Gesundheitsdaten bei DoctorBox sicher?

Bei DoctorBox gehören die Daten Ihnen allein. Sie entscheiden, mit wem Sie Ihre Daten teilen. Sie haben die Wahl zwischen zwei Sicherheitsstufen: Speichern Sie Ihre Daten auf dem eigenen Smartphone oder sichern und synchronisieren Sie Ihre Gesundheitsakte über die Cloud mit deutscher Datensicherheit.